Event: Sandra Pabst als Speaker auf den „Telltale Nights“ des Impact Hub Berlin

November 2017
Event: Sandra Pabst als Speaker auf den „Telltale Nights“ des Impact Hub Berlin

„Working the Press“

Sandra Pabst als Speaker auf der „Telltale Night“ des Impact Hub Berlin

Das Impact Hub Media hat Sandra Pabst als Expertin zum Thema Medienarbeit im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Telltale Nights“ eingeladen.

Die „Telltale Nights“ ist eine Veranstaltungsreihe mit thematisch unterschiedlichen Schwerpunkten (To telltale = petzen). Dabei geht es in erster Linie nicht um die Vermittlung von Hard Skills, sondern vor allem um Erfahrungen und Geschichten aus der Gründerszene. Zu jeder Veranstaltung werden zwei Experten eingeladen, die anhand eines Vortrags aus ihrer eigenen Karriere berichten. Dabei geht es um die konkrete Vermittlung von Wissen anhand eigener Stories (Battlefield stories).

Der Abend war dem Thema „Working the Press“ gewidmet. Zentrale Fragestellung war: Wie kann ich als Gründer die Öffentlichkeit in mein Unternehmen einbeziehen? Wie kann ich gute und schlecht Publicity für mein Unternehmen nutzen? Nach den Vorträgen gab es einen angeregten Austausch mit den geladenen Startup-Unternehmern und weiteren Gästen.